Home
June 2014
April 2014
September 2012
June 2012
October 2011
May 2010
April 2010
January 2010
December 2009
Home > Spielbanken in Bayern
Thursday, 10 December 2009
Spielbanken in Bayern
Die staatliche Lotterieverwaltung reagierte gelassen auf die Forderung des obersten Rechnungshofs in Bayern, der unter anderem die Schließung der neuen Spielbanken Bad Steben und Bad Kötzting gefordert hat, da diese seit ihrer Eröffnung im Jahr 2001 nur Verluste einbringen. Der Präsident der Lotterieverwaltung sagte am Mittwoch, der Freistaat betreibe die Casinos nicht nur wegen der Einnahmen, sondern auch, damit ein seriöses und sauberes Spiel angeboten werde. Da sei die Kritik an den defizitären Spielbanken übertrieben betriebswirtschaftlich. Bleibt also abzuwarten, welchen Einfluss der Bericht des Obersten Gerichtshofs tatsächlich haben wird.

Bookmark and Share
Source : Staff
523 visits
Add a comment
Type in your username:
Type your message:
Input the security code:
:koi: :) :( :D ;) :hein: :nah: :pff: :p :grr: :heu: :lol: :wahou: :fou: :love: :cry: :rox: :zzz: :snif: :jap: :non: :hello::bnc: :hot: :spookie: :gun: